Das war die VMworld Europe 2017 in Barcelona

adminUnkategorisiert0 Comments

Vom 11. bis 14. September fand die VMworld Europe 2017 in Barcelona statt, eine von Vmware gehostete Konferenz für Virtualisierung und Cloud Computing. An Stand # S611 stellte Quanta Cloud Technology die Neuheiten seiner bestehenden Produktlinien vor, die das wachsende Produktportfolio mit neuen Hyper Converged Geräten bereichern. Außerdem konnten die Besucher erfahren, wie diese Lösungen den unterschiedlichsten Arbeitsanforderungen gerecht werden und Cloud Service Anbietern, Unternehmen sowie  Telekommunikationsdienstleistern ein zuverlässiges und leistungsstarkes Cloud-Erlebnis ermöglichen.

QCT zeigte auf der VMworld Europe 2017 eine Vielzahl von Virtual Desktop Infrastructure- (VDI) und Infrastructure as a Service (IaaS) -Lösungen der nächsten Generation, die alle auf der VMware-Technologie basieren. Des Weiteren präsentierte QCT die 2. Generation seiner Server-Plattformen und stellte seine erweiterte Zusammenarbeit mit VMware vor, dank derer die beiden Unternehmen ihren Kunden eine breite Palette von vorkonfigurierten, vorvalidierten Lösungen für die Automatisierung von Business Workloads bieten können.

Ein Vortrag über Cutting Edge Solutions

Fion Su, Business Development Managerin bei QCT © QCT

Vortrag von Fion Su, Business Development Managerin © QCT

Zusätzlich zu den gezeigten Geräten hielt Fion Su, Business Development Managerin bei QCT, einen Vortrag zum Thema „Cutting Edge Solutions that Transform Today’s Cloud Infrastructures“. Der Vortrag fand am 13. September von 14:20 – 14:40 Uhr im Solution Exchange Theatre der Expo statt.  Besucher waren herzlich willkommen, und viele sind dieser Einladung auch gefolgt.  Die Präsentation wurde sehr positiv aufgenommen, und die Sprecherin konnte ihre Zuhörerschaft erreichen, indem sie immer wieder offene Fragen stellte.

Die Bekanntheit des Unternehmens QCT ist deutlich gewachsen, wie Wolfgang Roders, Account Manager bei QCT,  betont. Sei es durch die vorherige Tätigkeit für andere Unternehmen oder nun unter eigenem Label – viele Besucher kennen QCT und zeigten sich sehr interessiert an den Produkten und Lösungen. Dies macht besonders deutlich, dass sich das Unternehmen zunehmend auch auf dem europäischen Markt behaupten kann.

Auch im kommenden Jahr plant QCT auf der vom Partner VMware organisierten Konferenz vertreten zu sein und die enge Zusammenarbeit mit VMware auszubauen, um weiterhin eine breite Platte von vorkonfigurierten, vorvalidierten Lösungen für die Automatisierung von Business Workloads angebieten zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.