Vom einfachen Weg in die Cloud: QCT auf der VMworld Europe 2017

QCTUnkategorisiert0 Comments

Vom 11. bis 14. September können die Besucher der VMworld Europe 2017 in Barcelona mehr über die von VMware zertifizierten QCT Lösungen QxStack-, QxStor- und QxVDI erfahren und wie diese Implementierungs- und Managementprobleme beheben können.

An Stand #S611 stellt QCT die Neuheiten seiner bestehenden Produktlinien vor, welche das wachsende Produktportfolio mit neuen Hyper Converged Geräten bereichern und Cloud Service Anbietern, Unternehmen sowie Telekommunikationsdienstleistern ein zuverlässiges und leistungsstarkes Cloud-Erlebnis ermöglichen können.

QCT untermauert seine führende Rolle in diesem Bereich mit innovativen Produkten sowie durch die Erweiterung seiner QxStack- und QxVDI-Lösungen mithilfe der neuesten Intel® Xeon® Scalable Prozessoren. Es werden zunehmend virtuelle Maschinen unterstützt und auch mehr Rechenleistung geboten. Neben diesen Verbesserungen stellt QCT nicht nur die 2. Generation seiner Server-Plattformen, sondern mit der QxStor VMware Edition vSan ReadyNodeTM (VRN) auch die neueste Lösung in seinem Portfolio an Hyper Converged Infrastrukturlösungen (HCI) vor. Zudem baut  QCT seine führende Rolle in diesem Markt weiter aus und beginnt mit dem Versand der vorvalidierten Lösung, die die schlüsselfertige Lösung von VMware integriert, um die Implementierung von vSAN zu beschleunigen.

QCT zeigt auf der VMworld Europe 2017 eine Vielzahl von Virtual Desktop Infrastructure- (VDI) und Infrastructure as a Service (IaaS) -Lösungen der nächsten Generation, die alle auf der VMware-Technologie basieren:

  • QxStack powered by VMware Cloud Foundation: die einfachste Möglichkeit, eine private Softwaredefinierte Data Center (SDDC) Cloud aufzubauen und zu betreiben.
  • QxStor VMware Edition-vSAN ReadyNodeTM: eine flexible vSAN-Virtualisierungsarchitektur zur optimalen Unterstützung hoher Workloads.
    • IOPS Optimierte SKU – ein revolutionärer 1U Rackmount Server mit 10 All NVMe Hot-Plug-fähigen Laufwerksschächten mit Frontzugang, der die IOPs Werte im Data Storage Bereich drastisch erhöht.
    • Kosten- / Kapazitätsoptimierte SKU – unterstützt bis zu 96TB Bruttokapazität in einem 1U Server und bietet damit sowohl extreme Speicherdichte als auch Rechenleistung.
    • Compute-Storage Optimierte SKU – ermöglicht eine außergewöhnliche IaaS Nutzererfahrung mit einfacher Verwaltung und Hochverfügbarkeit in einer 2U 4-Node Hyper Converged Infrastruktur.
  • QxVDI VMware Edition Serie: Steigerung der Produktivität und Mobilität in verschiedenen VDI-Lösungen.
    • QxVDI VMware Edition-OA:  eine extrem dichte, hochverfügbare schlüsselfertige VDI-Lösung für Büroanwendungen.
    • QxVDI VMware Edition-HC:  eine Hyper Converged VDI-Appliance für rechenintensive Anwendungen.
    • QxVDI VMware Edition-3D:  eine HCI IaaS Lösung für 3D-intensive Anwendungen.

Zusätzlich zu den gezeigten Geräten wird ein Unternehmenssprecher von QCT einen Vortrag zum Thema „Cutting Edge Solutions that Transform Today’s Cloud Infrastructures“ halten. Hier können die Anwender erfahren, wie sie ihren Weg zu einem Software-definierten Unternehmen beschleunigen – vom Einsatz mobiler Endgeräte, über die Einrichtung von Rechenzentren, bis hin zur Cloud. Der Vortrag findet am 13. September von 14:20 – 14:40 Uhr im Solution Exchange Theatre der Expo statt, Besucher sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
https://www.gcpr.de/2017/08/31/vmworld-europe-2017-quanta-cloud-technology-qct-vereinfacht-den-weg-in-die-cloud-mit-erweiterten-und-verbesserten-loesungen/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.